Hinweis
Dieses Dokument hat 4 Seiten. Die Vorschau zeigt 1 Seite.
Bitte registrieren Sie sich, um das komplette Dokument zu sehen
und die Datei für Ihren persönlichen Gebrauch herunterzuladen.

Kunstunterricht für Fußballfans - Picassos Fußballplastik begeistert

Autor: Oldenbourg-Klick, 2012    6 Autorenpunkte Fach:

Weitere Materialien zu: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dies ist ein automatischer Text-Extrakt aus dem Downloadbaren Material.
Bitte aktivieren Sie Flash für eine Orndungsgemäße Darstellung!


Kunstunterricht für Fußballfans Picassos Fußballplastik begeistert Kunst und Fußball das sind scheinbar Dinge die zunächst wenig zusammenpassen. Die meisten Fußballfans haben mit Kunst wenig am Hut und halten diese eher für verrückt und überflüssig. Umgekehrt sehen Kunstbegeisterte im Fußballspiel eine äußerst entbehrliche Beschäftigung. Die Barrikade zwischen diesen beiden Bereichen erscheint turmhoch. Dass aber ausgehend von einem Werk des berühmten Künstlers Pablo Picasso eine Allianz zwischen Kunst und Fußball möglich ist will dieser Beitrag aufzeigen. Fußball fom20100353 ab 3 kunst Unterrichtsideen Kunstunterricht für Fußballfans Picassos Fußballplastik begeistert Simone Hell Kunst und Fußball das sind scheinbar Dinge die zunächst wenig zusammenpassen. Die meisten Fußballfans haben mit Kunst wenig am Hut und halten diese eher für verrückt und überflüssig. Umgekehrt sehen Kunstbegeisterte im Fußballspiel eine äußerst entbehrliche Be schäftigung. Die Barrikade zwischen diesen beiden Bereichen erscheint turmhoch. Dass aber ausgehend von einem Werk des berühmten Künstlers Pablo Picasso eine Allianz zwischen Kunst und Fußball möglich ist will dieser Beitrag aufzeigen. Schülerbeispiel 1. Fußballweltmeisterschaft im Fokus Nicht nur in den Medien sondern auch bei den Kindern steht die bevorstehende Fußballweltmeisterschaft 2010 im Zentrum der Aufmerksamkeit. Als wiederkehrendes Ereignis erinnern sich viele noch an das Sommermärchen im Jahr 2006. Solche Fußballveranstaltungen sind stark in unserer Gesellschaft verwurzelt und als Großereignisse wecken sie bei nahezu allen Kindern besonderes Interesse. Die Spannung steigt je näher die Fußballweltmeisterschaft rückt. Wie aber lässt sich diese Fußballbegeisterung auch im Kunstunterricht nutzen Material M1 Bildkarten Fußballer Seite 55 AB 1 Arbeitsauftrag Seite 56 2. Auswahl des Künstlers Zunächst galt es einen Künstler zu finden der einerseits in einem seiner Werke Fußball als Leitmotiv wählte und andererseits den Kindern durch Material und Farbe spielerische Freiheiten zugesteht. Ein Besuch im Picasso Museum in Paris brachte mich auf die Idee die Fußballer Plastik des spanischen Künstlers Pablo Picasso auszuwählen. Pablo Picasso spanischer Maler Grafiker und Bildhauer 1881 1973 bei der Herstellung einer Keramik Schale Paris 1948 Blechplastik Fußballer 1961 Pablo Picasso Pablo Picasso war nicht nur einer der berühmtesten Künstler des 20. Jahrhunderts sondern auch einer der produktivsten. Er wurde 1881 in Spanien geboren und lebte bis 1973. Schon als Kind malte Picasso den ganzen Tag und bis zu seinem Tod entstanden Tausende von Werken. Neben zweidimensionalen Werken wie Gemälde Zeichnungen Collagen hat er auch Skulpturen und Plastiken geschaffen. Während er in seiner Kindheit wie ein Erwachsener malte versuchte er später in seinen Kunstwerken etwas Kindliches zu bewahren. Denn ihm gefiel wie unbekümmert Kinder an Kunst herangehen. Picasso war auch sehr experimentierfreudig und offen für neue Ideen. Als er Anfang der Sechzigerjahre eine Blech verarbeitende Fabrik besichtigte regte ihn das zur Schaffung eigener Blechplastiken an. So schnitt er bei seinem Werk Fußballer aus einer Blechplatte den menschlichen Umriss 58 3 cm x 47 5 cm x 14 5 cm aus erzielte durch Falzen Volumen und Bewegung und bemalte das Blech zum Schluss bunt. siehe www.musee picasso.fr Picassos Fußballerplastik besticht durch seine Einfachheit in Form und Farbe. Das Kunstwerk bietet den Schülern die Chance über die Begeisterung für den Fußballsport eines der größten Kunstgenies dieses Jahrhunderts kennenzulernen. akg images Bianconero 03 2010 www.foerdermagazin.de 53 unterrichtsideen kunst ab 3 3. Intentionen Die Schülerinnen und Schüler sollen o Bewegungsabläufe beim Fußballspiel als Pantomime vorstellen und sich gegenseitig beobachten. o über eine Abbildung die Blechplastik des Künstlers kennenlernen erleben und visuell erschließen. o ausgehend von der Analyse der charakteristischen Darstellungsweisen Form Bemalung Falz eigene Fußballerplastiken aus Karton erstellen. 4. Realisierung im Unterricht Initiation Die Lehrkraft zeigt den Kindern einen Fußball bzw. eine Abbildung davon. Sofort entsteht eine rege Unterhaltung über den Fußballsport und die bevorstehende Weltmeisterschaft. Besonderen Spaß bereitet es den Kindern Bewegungsabläufe wie z. B. Torschüsse als Pantomime vorzuspielen und als Standbild einzufrieren. Zur Differenzierung können Bildkarten eingesetzt werden. M 1 Am Standbild wird dann die Körperhaltung für die spätere Umrissgestaltung im Sinne einer Vorentlastung genau beobachtet und analysiert. Die Motivation der Kinder ist hoch eine eigene Fußballerplastik zu erstellen. Da Picasso bevor er seine Blechplastiken anfertigte zunächst sehr häufig Modellentwürfe aus Papier und Pappe anfertigte bietet sich dieses Material ca. 250 300 g m2 in besonderer Weise für die Umsetzung im Unterricht an. Um Verfahrensfehler zu minimieren empfiehlt es sich die Reihenfolge der Gestaltung sowie die technischen Besonderheiten kurz zusammenzutragen. Ein Rückbezug auf die pantomimische Darstellung der Bewegungsabläufe zu Beginn der Stunde macht dabei auf die Variationsbreite der figurativen Umrissformen aufmerksam. Im Anschluss daran zeichnen die Kinder mit dem Bleistift den Umriss eines Fußballspielers auf Karton auf und schneiden ihn aus. Dann bemalen sie ihren Fußballspieler mit Filzstiften. Neben einer vereinfachten Darstellungsweise von Fingern und Gesicht erfinden die Kinder ein eigenes Trikot für ihren Fußballstar. Der Falz lässt sich sehr einfach erzeugen indem auf der Rückseite der Figur mit der Schere Wellen von einem zum anderen Arm bzw. vom Kopf bis zu einem Fuß eingeritzt werden. Danach wird der Karton entlang der wellenförmigen Kante geknickt. Erstellen von Kartonplastiken Werkbegegnung Mit dem Hinweis dass sich auch ein großer Künstler für den Fußballsport begeisterte wird den Kindern eine Abbildung der Fußballerplastik im Halbkreis vor der Tafel präsentiert. Nachdem sie ihre ersten subjektiven Empfindungen und Eindrücke ungelenkt äußerten lernen die Kinder über ein Bild und eine Lehrererzählung den spanischen Künstler Pablo Picasso näher kennen erfahren von seiner unendlichen Experimentierfreude und dass es sich bei dem betrachteten Werk um eine Blechplastik handelt. Exploration Der Falz entsteht In Partner oder Einzelarbeit setzen sich die Kinder vertiefend mit dem Kunstwerk auseinander. AB 1 Dabei werden die charakteristischen Darstellungsweisen Umriss Bemalung Falz untersucht. In einer gemeinsamen Auswertungsphase werden die Arbeitsergebnisse im Plenum vorgestellt und das Tafelbild entwickelt. Festgehalten wird dass Pablo Picasso eine Umrissform in Bewegung ausschnitt Körpermerkmale wie Gesicht und Finger mit wenigen einfachen Strichen malte als Kleidung ein Trikot wählte und durch den wellenförmigen Knick Bewegung Volumen bzw. Dreidimensionalität erzeugte. Abgestimmt auf die Farbe des Trikots formen die Kinder aus Knete einen Sockel für ihren Fußballer. Mit Zahnstochern und Klebestreifen wird die Kartonplastik auf dem Sockel fixiert. Reflexion Im Stehkreis würdigen die Kinder die Werke ihrer Mitschüler. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem die neue Technik der Plastik und ihre dreidimensionale Wirkung. Die Kinder beeindruckt vor allem dass mit dem doch einfachen Material Pappkarton so vielfältige Kunstwerke entstehen können. 54 www.foerdermagazin.de 03 2010 ab 3 kunst unterrichtsideen Bildkarten m1 Schülerarbeiten 5. Resüm e Rückblickend ist festzustellen dass von der Fußballweltmeisterschaft eine hohe Motivation ausgeht. Die Präsentation im Schulhaus und im Klassenzimmer belegt dass faszinierende Plastiken allesamt wahre Liebeserklärungen an den Fußball entstanden. Dabei ist die Vision aller Kinder eine spannende und erfolgreiche Weltmeisterschaft 2010. 03 2010 Literatur Dr. Simone Hell o Grundschullehrerin SINUS Multiplikatorin Dozentin an der Universität Würzburg o Ringstraße 156 o 89081 Ulm Pfleger S. 1999 Abenteuer Kunst Ein Tag mit Picasso. München Seckel H. 2000 Mus e Picasso. Museumsführer www.foerdermagazin.de 55 name Arbeitsauftrag klasse datum ab 1 1. Fahre die Form der Figur mit dem Finger nach und zeichne den Umriss unten aufs Blatt. 2. Betrachte genau wie der Künstler gemalt hat und zeichne in die Form unten ein o o o o Finger Gesicht Kleidung Schuhe 3. Warum meinst du hat der Künstler seine Figur wellenförmig geknickt 56 www.foerdermagazin.de 03 2010 2010 Oldenbourg Schulbuchverlag GmbH Klasse 3 Klasse 4 Klasse 5 Klasse 6 Kunst und Basteln Primarstufe Sekundarstufe Oldenbourg Klick Farben Formen herstellen Arbeitsblatt kopiervorlage gestalten Bildkarten Papier Fußball Wortkarten Unterrichtsverlauf Unterrichtsinhalte methodische Hinweise Pappe färben Schablone Künstler Picassos Fußballplastik Picasso Fußballplastik

Information zum Unterrichtsmaterial

Nutzung
Statistiken
Fach Kunst und Basteln
Schulform Primarstufe
Klassenstufe Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6
Methodik keiner Methodik zugeordnet
Materialtyp Arbeitsmaterialien
Binnendifferenziert Nein
Bewertung
Seiten 4
Kommentare 0
Ansichten 1700
Downloads 20
Favoriten 0
Verknüpfungen 0
Veröffentlicht 08.05.2012
Beschreibung des Unterrichtsmaterials
Kunst und Fußball, das sind scheinbar Dinge, die zunächst wenig zusammenpassen. Die meisten Fußballfans haben mit Kunst wenig am Hut und halten diese eher für verrückt und überflüssig. Umgekehrt sehen Kunstbegeisterte im Fußballspiel eine äußerst entbehrliche Beschäftigung. Die Barrikade zwischen diesen beiden Bereichen erscheint turmhoch. Dass aber ausgehend von einem Werk des berühmten Künstlers Pablo Picasso eine Allianz zwischen Kunst und Fußball möglich ist, will dieser Beitrag aufzeigen.

Unterrichtsmaterial kommentieren
- Sie müssen sich anmelden
um Kommentare zu schreiben -
Kommentare zum Unterrichtsmaterial
- keine Kommentare vorhanden -